Gutscheine im Onlineshop

20. Jul 2019

Gutscheine im Onlineshop

Gutscheine sind bei Kunden sehr beliebt. Als Onlineshop-Betreiber sollten Sie darauf entsprechend eingehen und in Ihrem Onlineshop Gutscheine anbieten. Überlassen Sie das Grafikdesign Ihrer Gutscheine nicht dem Zufall.

So erhalten Sie ein ideales Instrument, um neue Kunden zu gewinnen und somit für mehr Umsatz zu sorgen. Es kommt darauf an, wie Sie Ihre Gutscheine präsentieren, um spezielle Ziele zu erreichen. Sie können nicht nur Ihren Umsatz erhöhen, auch der Traffic für Ihren Onlineshop und die Kundenbindung werden effektiv gesteigert. Dabei sollten Sie immer darauf achten, dass Ihre Kunden im Vordergrund stehen und Sie gleichzeitig dabei Ihre Ziele verwirklichen. So profitieren Sie auf lange Sicht nachhaltig von Ihrem Gutscheinangebot.


Gutscheine als Teil des Marketings für den Onlineshop

Die Innofact AG hat in einer Studie aus dem Jahr 2014 herausgefunden, dass etwa 87 Prozent der deutschen Bevölkerung einen Mehrwert in Gutscheinen sehen. 64 Prozent sind durch das Angebot eines Gutscheins überhaupt erst auf den Onlineshop aufmerksam geworden. Zwei Drittel der befragten Personen haben ausserdem aufgrund eines Gutscheins einmal ein Produkt gekauft, was sie eigentlich gar nicht kaufen wollten.

Als Onlineshop-Betreiber sollten Sie Gutscheine strategisch und durchdacht einsetzen, damit Sie von dem positiven Effekt profitieren können. So können Sie ungenutzte Potenziale wieder aufleben lassen. So wird Ihr Onlineshop auch im Wettbewerb besser dastehen. Sie haben verschiedene Möglichkeiten, um Gutscheine zweckmässig einzusetzen.


Gutscheinarten und was sie beinhalten:

  • Es gibt den klassischen Geschenkgutschein, den der Kunde kaufen und anschliessend im Produktsortiment einlösen kann.
  • Der Onlineshop-Betreiber gibt Gutscheine heraus, die zur Reduzierung des Kaufpreises führen. Diese Gutscheine richten sich häufig nach einen Mindestbestellwert . Zum Beispiel bei einem Einkaufswert von CHF 50.00 gibt es 10 Prozent Rabatt.
  • Der Kunde kauft einen Gutschein und löst diesen später im Onlineshop durch den Kauf eines Produktes wieder ein.
  • Der Onlineshop-Betreiber vergibt Gutscheine und ermöglicht dem Kunden dadurch einen absoluten Rabatt. Auch hier ist meistens ein Mindestbestellwert erforderlich, zum Beispiel gibt es bei einem Einkauf ab CHF 100.00, CHF 15.00 Rabatt.


Welche Vorteile haben Gutscheine für Onlineshop-Betreiber

Welche Vorteile haben Gutscheine für Onlineshop-Betreiber

Als Anbieter von Gutscheinen im Onlineshop können Sie einige positive Effekte für Ihr Unternehmen erreichen. Wenn Sie beispielsweise Neukundenrabatte gewähren, gewinnen Sie neue Kunden für Ihren Onlineshop hinzu. Durch die Versendung spezieller Gutscheine oder Coupons können Sie frühere Kunden zurückgewinnen. Darüber hinaus erhöhen Sie durch das Angebot von attraktiven Gutscheinen die Bekanntheit und Reichweite Ihres Onlineshops.

Mit Gutscheinen, die einen Mindestbestellwert erfordern und etwas über der durchschnittlichen Bestellsumme liegen, vergrössern Sie Ihren durchschnittlichen Warenkorb. Zur positiven Kundensteuerung sollten Sie durch Produkt- oder Kategorie-Gutscheine gezielt Waren verkaufen. Dadurch wird ein Bedarf beim Kunden geweckt.

Durch Gutscheine bringen Sie Kunden in Ihren Onlineshop, was besonders in der Vorweihnachtszeit oder vor anderen Feiertagen besonders gut funktioniert. Denn Kunden nutzen Gutscheine als wichtiges Entscheidungskriterium für die Auswahl eines Onlineshops.

Des Weiteren steigern Sie den Umsatz durch das Angebot von Gutscheinen, wenn Sie diese nach einer erfolgten Bestellung als Dankeschön an den Kunden vergeben. Durch Gutscheine bleibt Ihr Onlineshop zinslos liquide, was sich positiv auf die Shopentwicklung auswirkt. Durch nicht eingelöste Gutscheine verdienen Sie bares Geld.

Um den idealen Gutscheintyp zu finden, sollten Sie Ihr Kundschaft sorgfältig analysieren. Etwa wie hoch der durchschnittliche Warenkorb ist, welche Umsätze sie erreichen und für welche Produkte Sie überhaupt Gutscheine vergeben möchten.

Ausserdem ist es ratsam, darauf zu achten, woher Ihre Kunden Ihren Onlineshop erreichen und ob Ihre Conversion hoch genug ist oder ob es Optimierungsbedarf gibt. Im nächsten Schritt planen Sie dann Ihre Gutscheinaktion.

Fazit: Gutscheine wirken sich positiv für Onlineshop-Betreiber aus, wenn sie bewusst und effektiv zum Einsatz kommen. Sie können Ihren Onlineshop voranbringen sowie Umsatz und Traffic steigern. Benötigen Sie Hilfe bei der Realisierung moderner und professioneller Gutscheine? Kontaktieren Sie uns noch heute ganz unverbindlich. Wir freuen uns auf Sie!

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen