Domaintransfer - Zu Bestpreisen wechseln

Domaintransfer - Zu Bestpreisen wechseln

Um den Überblick zu behalten, ist es in der Regel am einfachsten, das Hosting, die E-Mails, sowie auch die Domains bei einem Provider zu verwalten.

Dank unserer günstigen Preise für das Webhosting und Domains, profitieren Sie nebst der zentralen Verwaltung, auch noch von günstigen Preisen.

Falls Sie noch ein passendes Hosting für Ihren Gambio, Shopware oder WordPress benötigen, haben auch hierfür das passende zu Hause für Ihr System.

Damit auch Sie davon profitieren können, möchten wir Ihnen in diesem Blogbeitrag sehr gerne die notwendigen Schritte aufzeigen, damit auch Sie von unseren günstigen Domainpreisen profitieren können.

Der Domaintransfer zu uns

Der Transfer Ihrer Domain(s) zu uns ist ganz einfach.

1. Nehmen Sie mit Ihrem aktuellen Provider Kontakt auf und bitten Sie diesen um den Transfercode (Auth-Code) der entsprechenden Domain

2. Senden Sie uns diesen Transfercode (Auth-Code) nach Erhalt per E-Mail zu

3. Wir starten den Transfer der Domain zu uns

Die Vorteile liegen auf der Hand

Gerne möchten wir Ihnen noch die Vorteile aufzeigen, welche mit einem Domaintransfer verbunden sind.

  • Sie profitieren ab sofort von günstigen Domainpreisen
  • Sie erhalten alles aus einer Hand
  • Schneller und kostenloser Support

Die Kosten eines Domaintransfer

Der Transfer einer Domain ist immer kostenlos. Jedoch findet je nach Domainendung beim Transfer eine automatische Laufzeit Verlängerung statt. Dies ist je nach Domainendung unterschiedlich geregelt.

Anbei eine Auflistung der häufigsten Endungen. Sollte Ihre Domainendung nicht dabei sein, so kontaktieren Sie uns doch ganz unverbindlich. Gerne werden wir Ihnen anschliessend mitteilen, wie die Regelungen bei Ihrer Domainendung ist.

.ch Domains

Bei .ch Domains wird bei einem Domaintransfer die aktuelle Laufzeit automatisch übernommen. Sie erhalten somit erst eine neue Rechnung von uns, wenn die nächste Laufzeitverlängerung ansteht.

.de Domains

Bei .de Domains findet nach dem Transfer automatisch eine Verlängerung der Laufzeit um ein weiteres Jahr statt. Hier gilt es zudem zu beachten, dass die bereits bezahlte Laufzeit bei einem Transfer nicht übernommen wird. Deshalb ist es ratsam, eine .de Domain erst vor der anstehenden Verlängerung zu transferieren.

.com, .net und .org Domains

Bei .com, .net und .org Domains, wird die aktuelle Laufzeit bei einem Transfer übernommen. Nach dem Transfer findet zudem automatisch eine Laufzeitverlängerung für ein weiteres Jahr statt, welche zur aktuellen Laufzeit hinzugerechnet wird.

Transferieren Sie jetzt Ihre Domain(s) zu uns

Fordern Sie noch heute den Transfercode (Auth-Code) bei Ihrem aktuellen Provider an und profitieren auch Sie von den Vorteilen. Mit einem Transfer zu uns können Sie nur profitieren.

Sie haben noch Fragen? Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns ganz unverbindlich.

Wir freuen uns auf Sie!


Noch keine Kommentare vorhanden

Was denkst du?